mm

Björn Schemberger

Björn Schemberger arbeitet seit mehreren Jahren als IT-Forensiker für das Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg. Im Jahr 2006 beendete er sein Hochschulstudium der technischen Informatik mit dem Schwerpunkt Kommunikationstechnik. Bereits 2011 schloss er ein weiteres Studium als “Master of Science in applied IT-Security” ab. In seiner Berufslaufbahn hatte er verschiedene Schwerpunktthemen, so die Live-Forensik, Kryptologie und aktuell die Netzwerk-Forensik, jeweils auch im operativen Umfeld.
Die Wurzeln der Informatik reichen bei Herrn Schemberger über 20 Jahren zurück, er ist Itler aus Leidenschaft. Seit 2009 betreibt er daher nebenberuflich sein Gewerbe „blue-it“, das individuelle Sicherheitslösungen für Privatkunden und kleine Unternehmen anbietet und sich in der digitalen Forschung engagiert.
Power by

Download Free AZ | Free Wordpress Themes